Das Landeskabinett hat (Pressemitteilung vom 14.11.2017) den Weg frei gemacht für eine Rückkehr der Gymnasien in Nordrhein-Westfalen zum Abitur nach neun Jahren.

Die Umstellung auf G9 erfolgt zum Schuljahr 2019/20 mit den Jahrgangsstufen fünf und sechs, die als Erprobungsstufe eine pädagogische Einheit bilden. Betroffen sind also auch diejenigen Schülerinnen und Schüler, die im Sommer 2018 (zum nächsten Schuljahr also) in die fünfte Klasse des Gymnasiums wechseln.

Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer des Albrecht-Dürer-Gymnasiums begrüßen die Rückkehr zu G9. Die Schulkonferenz der Schule hat in ihrer Sitzung am 29.11.2017 die Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren (G9), sobald die Gesetzeslage dies ermöglicht, beschlossen.